DaZ074 Dick und John spielen mit der Cloud

Immer noch müde.
Wer sich von Cloud-Services abhängig macht muss gerettet werden.
10 Jahre Carcassonne von den Coding Monkeys. BEST GAME EVER!
Musterlösungen für den medizinischen Datenschutz im Alltag.
Warum Viren-Scanner Schlangenöl sind und wie Vertrauen verspielt wird.
Sicherheit blickt auf Assets und Datenschutz stellt Personen in den Mittelpunkt.
Papyrus für alte Zauberer

DaZ073 Emil und Michel die müden Androiden im Ätherraum

Was bei einer billigen Kamera so alles schiefgehen kann. Gesichtserkennung in de Cloud und eine APP die mehr sammelt was erlaubt ist. Da nehmen wir doch lieber einen ESP32 und basteln uns das selbst. Natürlich mit lokaler Speicherung.
Können Maschinen vergessen?
Was ist eigentlich der Ätherraum und gehört das in ein Gesetz?

Wir waren so müde, dass selbst der Kaffe aus der speziellen Espressomaschine nicht mehr reicht.

DaZ072 Ohne TIM und STRUPPI

Die persönlichen Datenschutz-Highlights 2019.
Live aus dem Eingangsbereich der Messe Leipzig und vom 36c3. Direkt vor den Toiletten. Zwei haben es geschafft, aber einer durfte nicht rein. Das hindert uns aber nicht am Podcasten.

DaZ068 MacBook gegen Kekse mit Hermann und dem Krümelmonster

Das Setzen von Cookies erfordert die aktive Einwilligung des Internetnutzers.
Ein voreingestelltes Ankreuzkästchen genügt daher nicht!
Der Bundesgerichtshof (Deutschland) ersucht den Gerichtshof um die Auslegung des Unionsrechts über den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation.

Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in der Rechtssache C‐673/17:
„Vorlage zur Vorabentscheidung – Richtlinie 95/46/EG – Richtlinie 2002/58/EG – Verordnung (EU) 2016/679 – Verarbeitung personenbezogener Daten und Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation – Cookies – Begriff der Einwilligung der betroffenen Person – Einwilligungserklärung mittels eines mit einem voreingestellten Häkchen versehenen Ankreuzkästchens“

DaZ067 Poweruser falten Aluhüte

Nach längerer Pause eine Folge mit dem Bericht zur Sommerakademie 2019: Verbraucher im Fokus. Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) veranstaltet jährlich die Datenschutz Sommerakademie.

Neben Jan Philipp Albrecht, einem der Geburtshelfer der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) war auch Katharina Nocun @kattascha mit ihren Praxis-Erfahrungen als Artikel-15-Poweruserin.

Interresannte Neuigkeiten von den Datenschutz-Aufsichtsbehörden.

Weiter geht es um Vinyl, Mono ist das neue Stereo und was uns an Filmen und Serien stört.

DaZ066 Petra und Paula kommen 42 Minuten zu spät

Ja wir sind noch da. Allerdings muss nach der Sommerpause erst die Podcast-Halde abgetragen werden. Ferien ohne Internet haben zu einer Verzögerung geführt.

Die Nachbetrachtung der Apple WWDC lag lange auf der SD-Karte und ist nun endlich verfügbar.

Zuerst der Nachtrag aus der Infrastruktur. Über den HomePod geht es zum iPadOS. Ist man mit Apple Log-In auch locked-in?

Geht Video in der Heimautomation auch ohne Cloud?